Die Aronia – Superfood aus der Region

Header-Aronia-Superfood aus der Region

Die Aronia – Superfood aus der Region 

Superfood wie die südamerikanische Açai-Beere oder die in Asien beheimatete Goji-Beere sind zwar reich an bestimmten Nährstoffen, verlieren diese jedoch oft durch den Einsatz von Pestiziden oder langen Transportwegen. Dabei gibt es auch regionale Alternativen zu importiertem Superfood – wie die Aronia. Also, warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nah liegt?

Vitaminreiche Superfrucht

Die erbsengroße dunkel-violette Aroniabeere, auch Apfelbeere genannt, ist reich an den Vitaminen A, B, C und E und obendrauf noch ein Eisen-, Kalium- und Zinklieferant. Besonders hoch ist auch ihr Gehalt an Anthocyane – blau-rote Pflanzenstoffe, die antioxidativ wirken und somit der Zellalterung entgegenwirken sowie den Stoffwechsel anregen.  

Die Aroniabeere

Beeriges & gesundes Superfood – die Aronia.

Regional, saisonal und bio 

Seit über einem Jahrzehnt wird die Aroniabeere, die ihren Ursprung in Nordamerika hat, auch in Österreich kultiviert. Dabei zeichnet sich die Aroniastaude besonders durch ihre Robustheit aus: Sie hält Temperaturen bis zu -35° stand und ist kaum krankheitsanfällig. Aufgrund dessen kann auch auf einen Einsatz von Pestiziden verzichtet werden. 

Gütesiegel „Aronia Austria“ garantiert höchste Qualität 

Eine Herkunfts- und Qualitätsgarantie bietet KonsumentInnen das Gütesiegel Aronia Austria: Jedes Produkt erhält eine Nummer, wodurch eine Nachverfolgung von der Beere bis zum Aronia-Produkt möglich ist. Denn nur Aroniabeeren die zu 100 % aus Österreich stammen und dort rasch nach der Ernte verarbeitet werden, dürfen das Gütesiegel tragen. 

Bio-Aronia-Produkte vom Zehnerhof aus Mariapfarr 

Somit wächst die säuerlich-herb schmeckende Frucht auch direkt vor unserer Haustüre: Rupert und Agnes Schitter (Zehnerhof) aus Zankwarn bei Mariapfarr kultivieren die Aroniabeere auf über 1150m im Biosphärenpark Lungau. Geerntet werden die rein biologisch angebauten Beeren zwischen August und Oktober, wenn die Stauden in roter Blüte stehen. Die Produktpalette von Zehnerhof umfasst neben kalt gepresst und schonend pasteurisierten Aronia-Saft auch  Aronia-Tee sowie Aronia-Pulver. Erhältlich sind die Produkte in unseren Filialen Mauterndorf und Mariapfarr

Zu 100 % bio und aus der Region: Die Aronia-Produktpalette von Robert und Agnes Schitter (Zehnerhof) umfasst neben Bio-Aronia-Saft auch Aronia-Pulver und -Tee.

Zu 100 % bio und aus der Region: Die Aronia-Produktpalette von Robert und Agnes Schitter (Zehnerhof) umfasst neben Bio-Aronia-Saft auch Aronia-Pulver und -Tee.

Aroniarezepte zum Nachkochen 

Die Aronia punktet nicht nur als heimisches Bio-Superfood, sondern sorgt auch am Speiseplan für eine farbenfrohe und gesunde Abwechslung. Ob zu Saft oder Marmelade verarbeitet oder als Zugabe für Müsli, Joghurt, Smoothie oder Kuchen – die violette Frucht ist auf jeden Fall ein Genuss. Leckere Rezepte rund um die Aronia gibt es auf Aronia Austria zu entdecken. 

Quellen: 

Aronia Austria (2018)

ORF Steiermark (2018)

DerStandard.at (2018)